Aktuelle PFOTENHILFE Themen

Immer aktuell informiert

Notfall: Starkes Hochwasser in der PFOTENHILFE Lochen!

Nach der Extremkälte hat sich das Sturmtief mit Dauerregen in Lochen ausgetobt. Jetzt beginnen die Aufräumungs- und Reparaturarbeiten, damit keine Tiere auf die Nachbarwiesen laufen. Heruntergestürzte Äste und kaputte Zäune,...     

Ihre Spende hilft!

Fasching: Vierbeiner haben auf Umzügen nichts zu suchen!

Das karnevaleske Treiben ist in vielen ländlichen Gebieten ein beliebtes Spektakel. Umzüge, Narrenfeste und Kostümpartys machen uns eine Freude. Für Heimtiere bedeutet der Fasching jedoch eine genau so schreckliche Erfahrung, wie die Knallerei zu Silvester ... 

Lesen Sie mehr dazu...
 

Tipps zur Haltung von Freigängerkatzen im Winter

Katzen, die es gewohnt sind, sich rund um die Uhr auch außerhalb der Wohnung frei bewegen zu können, sollte das auch im Winter ermöglicht werden. Man tut den Vierbeinern keinen Gefallen, wenn man sie zur kalten Jahreszeit nicht aus dem Haus lässt. Was man beachten muss, wenn die...

Lesen Sie mehr dazu...

Schenken Sie den geretteten Kätzchen Wärme

Die von der Infektionskrankheit Katzenschnupfen geplagten Samtpfoten Flo und Elli wurden in letzter Minute von gerettet. Jetzt werden Sie in der PFOTENHILFE mit hochwertigem Spezialbrei, Medikamenten  und Therapien wieder aufgepäppelt.

Helfen Sie Flo und Elli mit einer Spende...

Tipps für die Urlaubsplanung von Hundehaltern

In Österreich stehen die Semesterferien vor der Tür und man wird zurzeit mit Urlaubsangeboten quasi überhäuft. Egal ob für die Semesterferien oder den kommenden Sommer, in Zeitschriften, im TV, im Internet, selbst in Supermärkten sind verlockende Schnäppchen für jeden Geldbeutel...

Lesen Sie mehr dazu...

Tier des Monats - Februar 2016: Pfau Paul

In der Faschingszeit schmücken sich viele Menschen mit bunten Maskierungen oder durch Bemalungen des Gesichts. Tiere wie der Pfau sind von Natur aus mit einem schönen Gefieder ausgestattet und heben sich das ganze Jahr durch ein farbenfrohes Kleid von ihrem Umfeld ab... 

Lesen Sie mehr dazu ...

Was wir tun?

Lesen Sie mehr über unsere Arbeit für die Tiere!

Tierpatenschaften

Eine Patenschaft zu übernehmen ist eine persönliche Art Tieren zu helfen. Sie bekommen eine Patenschaftsurkunde, ein Plüschtier und regelmäßige Nachrichten aus der PFOTENHILFE Lochen.

Mehr dazu ...

Tiervermittlung

Wir wünschen uns für jedes Tier, das zur PFOTENHILFE Lochen kommt, ein artgerechtes Leben! Das beste Tierheim kann meist ein gutes Zuhause nicht ersetzen. Deshalb bemühen wir uns für unsere Lieblinge gute Plätze zu finden.

Mehr dazu ...

Tieren direkt helfen

Mit Ihrer Unterstützung tragen Sie dazu bei, dass wir dieses Tierschutz-Projekt erfolgreich umsetzen können. Derzeit versorgen wir ca. 400 Tiere. Ihre Spende hilft armen Tieren, die in ihrem alten Zuhause keinen Platz mehr haben.

Mehr dazu ...

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Verein PFOTENHILFE nimmt im Gnadenhof PFOTENHILFE Lochen ausgesetzte, entlaufene und von Behörden beschlagnahmte Tiere auf. Auch Tiere, die nicht mehr von ihren Besitzern gehalten werden können, finden auf dem Gnadenhof eine Zuflucht. Geben Sie diesen Tieren eine Stimme – wir informieren Sie regelmäßig per Email und/oder Brief, wie Sie unseren Tieren helfen können.