Februar 2018 am Tierschutzhof PFOTENHILFE

Rückblick für Freunde und Unterstützer

Muellner Sonja
Odoo Members

Rückblick für Freunde und Unterstützer

Mit dem Februar sollte ja eigentlich das Schlimmste vom Winter vorbei sein, doch dieses Jahr ist es anders, als sonst. Erst zum Monatsende hat sich der Winter von seiner härtesten Seite gezeigt und uns mit Kälterekorden überrascht und dazu auch noch starken eisigen Wind aus Sibirien dazu gebracht.

Während die Katzen die Wärme der Innenräume genossen haben und vor allem den Platz am Kachelofen stets gesichert haben, haben viele Hunde den Schnee genossen.

Unsere Schweine und Hühner haben bei der Eiseskälte jeden Tag warmes Futter bekommen und die Ziegen haben sich über zusätzliche Vitamine gefreut.

Wir haben auch einige Neuzugänge aufgenommen - darunter ein wunderschöner Husky, der nun nach einem neuen zuhause sucht. Auch ein paar Hundewelpen warten noch auf ihre Familien und wurden von uns liebevoll im Februar betreut.

Veröffentlicht am 2.3.2018