Odoo - Sample 1 for three columns

Unser Frauerl ist tot – und wir sind sehr krank!

Einen ganzen Tag mussten Lady und Luna auf ihre Befreiung sowie auf Wasser und Nahrung warten. Nach der Rettung kam der niederschmetternde Befund. Lunas Wirbelsäule ist gebrochen und Lady wurde angeschossen.
Die beiden Hundedamen sind voller Lebensfreude und wollen sich bewegen – Sie brauchen dringend Physiotherapie und speziell angepasste Rollwägen. 

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende ...

Odoo - Sample 2 for three columns

Kurz vor Welttierschutztag: Kaninchen samt Käfig bei Müllcontainern entsorgt

Tierquäler werden immer dreister: in Braunau wurde gestern Nachmittag von Bewohnern der Dr.-Pascher-Straße 1 beobachtet, wie eine Frau mit ihrem Kind zwei Kaninchen in einem Käfig auf der Straße bei Müllcontainern in der prallen Sonne abgestellt hat und eilig weggegangen ist. Gegen 16 Uhr rief eine Augenzeugin beim Tierschutzhof Pfotenhilfe an und blieb sicherheitshalber so lange am Tatort stehen, bis die Tierretter eintrafen...

Lesen Sie mehr dazu...

Odoo - Sample 2 for three columns

Igel, Katzen, Hunde und viel, viel Liebe - das war der September in der PFOTENHILFE

Während sich der Sommer langsam verabschiedet und dem "Frühling des Winters", dem goldenen Herbst, das Feld überlässt, sind die Katzen immer noch im Sommer-Modus:
Nach wie vor treffen jede Woche immer noch jede Menge verwaiste Kätzchen bei uns ein, die wir mit dem Fläschchen großziehen müssen...

Lesen Sie mehr dazu...

Odoo - Sample 3 for three columns

Unbekannter hat Katzenbaby die Pfoten verbrannt

In Oberhofen am Irrsee haben Tierfreunde ein in einer Wiese ausgesetztes Katzenbaby gefunden, das verzweifelt geschrien hat. Bei der Erstuntersuchung am Tierschutzhof Pfotenhilfe wurde sofort festgestellt, dass dem erst rund drei Wochen alten Baby schreckliches angetan worden sein muss...

Lesen Sie mehr dazu...

Odoo - Sample 2 for three columns

Dubioser Fall von Welpenschmuggel in OÖ

Der Tierschutzhof Pfotenhilfe in der Grenzregion OÖ/Sbg. ist mit einem dubiosen Fall von Welpenschmuggel konfrontiert. Nach einem Anruf der Bezirkshauptmannschaft Ried im Innkreis mussten die Tierretter acht Hundewelpen aus einer Wohnung in Ried abholen. Bei der Erstuntersuchung wurde festgestellt, dass die erst rund acht Wochen alten Babys, die damit auch gesetzwidrig zu früh von der Mutter getrennt wurden, nicht einmal gechippt waren...

Lesen Sie mehr dazu...

Odoo - Sample 3 for three columns

Endlich ein Rollwagen! Doch Karli braucht weiterhin Hilfe.

Karli wurde Opfer einer unfassbaren Grausamkeit: man hat ihm die Hinterbeine abgehackt – und den Schwanz dazu! Nach einer unglaublichen Welle der Hilfsbereitschaft konnten wir Karlis Herzenswunsch endlich erfüllen: der liebenswerte Hund hat nun eine Gehhilfe bekommen! 

Doch Karli braucht weiterhin medizinische und physiotherapeutische Betreuung. 

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende ...

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Verein PFOTENHILFE nimmt im Tierschutzhof PFOTENHILFE Lochen ausgesetzte, entlaufene und von Behörden beschlagnahmte Tiere auf. Auch Tiere, die nicht mehr von ihren Besitzern gehalten werden können, finden auf dem Gnadenhof eine Zuflucht. Geben Sie diesen Tieren eine Stimme – wir informieren Sie regelmäßig per Email und/oder Brief, wie Sie unseren Tieren helfen können.

Was wir tun?

Lesen Sie mehr über unsere Arbeit für die Tiere!

PFOTENHILFE Geschenkpatenschaft

Machen Sie Mensch und Tier eine Freude! Der Beschenkte bekommt eine Patenschaftsurkunde, ein Plüschtier und regelmäßige Nachrichten aus der PFOTENHILFE Lochen.

Mehr dazu ...

Odoo - Sample 2 for three columns

Mein Zuhause in Lochen

Der Tierschutzhof PFOTENHILFE in Lochen nimmt ausgesetzte, entlaufene und von Behörden beschlagnahmte Tiere auf. Auch Tiere, die nicht mehr von ihrem Besitzer gehalten werden können, finden auf dem Tierschutzhof eine Zuflucht.

Mehr dazu ...

Tieren direkt helfen

Mit Ihrer Unterstützung tragen Sie dazu bei, dass wir dieses Tierschutz-Projekt erfolgreich umsetzen können. Derzeit versorgen wir ca. 400 Tiere. Ihre Spende hilft armen Tieren, die in ihrem alten Zuhause keinen Platz mehr haben.

Mehr dazu ...