Verletzte und verwaiste Wildtierbabys brauchen Ihre Hilfe!

Odoo CMS - a big picture

Zeitintensive Aufzucht per Hand 

Vögel, Feldhasen, Rehe, Marder, Siebenschläfer, Füchse und Igel zählen zu den rund 300 verletzten und verwaisten Wildtieren, die der Tierschutzhof PFOTENHILFE jedes Jahr für mehrere Wochen oder Monate betreut.

Für die zahlreichen Wildtiere brauchen wir dringend Gehege – bitte helfen Sie uns!

Verletzte oder verwaiste Jungtiere werden in unserer Aufzuchtstation per Hand aufgezogen und aufgepäppelt. Danach folgt der Umzug in einen größeren Käfig und nach einiger Zeit in einen geschlossenen Raum, aus welchem das Tier nicht ausbrechen kann. Eine besonders wichtige Rolle bei der Auswilderung spielen unsere speziellen Auswilderungsgehege. Diese stehen ganz nah am Waldrand, damit die Tiere direkt dort hinlaufen, wo sie später auch in Freiheit leben werden.

Wir brauchen Ihre Unterstützung, um die vielen Jungtiere unterbringen und aufpäppeln zu können. Bitte helfen Sie den verletzten Wildtierwaisen mit Ihrer Spende!

Odoo - Sample 1 for three columns
Odoo - Sample 2 for three columns
Odoo - Sample 3 for three columns

Meine Spende für die Wildtierbabys

Ich helfe der PFOTENHILFE

EUR
30.0

Datenschutz ist uns sehr wichtig. Deshalb haben wir in unserem Datenschutzhinweis genau beschrieben, wie sorgfältig wir mit Ihren Daten umgehen. Mit dem Abschicken des Formulars stimmen Sie dem zu.

Zahlungsmethode

Bitte IBAN und BIC eingeben

Sie werden zu unserem sicheren Zahlungsprovider OGONE/VIVEUM weiter geleitet. 100% Sicherheit.

Sie werden zu unserem sicheren Zahlungsprovider OGONE/VIVEUM weiter geleitet. 100% Sicherheit.

Sie werden zu unserem sicheren Zahlungsprovider OGONE/VIVEUM weiter geleitet. 100% Sicherheit.

Sie werden zu unserem sicheren Zahlungsprovider OGONE/VIVEUM weiter geleitet. 100% Sicherheit.

Ihre Spende sicher übermitteln