Abgeschoben und vergessen!

Cora hat auch blinde Passagiere dabei.

Hund, Pfotenhilfe, Welpen, Hundebaby, Haustier, Tierheim, Tiervermittlung, Tierschutz, Lochen

Die liebenswerte kleinwüchsige Terrier-Mischlingshündin Cora wurde kürzlich bei uns am Tierschutzhof PFOTENHILFE abgegeben. Auch sie war offensichtlich eine dieser vielen unüberlegten Lockdown-Anschaffungen aus 2020, der man nun überdrüssig geworden war. Warum die junge Hündin an beiden Flanken große kahle Stellen hat, konnten oder wollten uns ihre Halter genauso wenig sagen, wie etwas zu ihrem Verhalten oder ihren Futtervorlieben. Offensichtlich war Cora ihrer ganzen Familie schon die längste Zeit vollkommen egal geworden.

Tierarzt erkannte Schwangerschaft

Wir haben die hübsche Hündin bei uns aufgenommen und ihr von der ersten Minute an Trost gespendet, es ihr gemütlich gemacht und ihr die Liebe geschenkt, die sie verdient hat. Cora war überaus dankbar und begleitete uns tapfer zum Tierarzt. Dieser hörte ihre Lunge und ihr Herz ab und hatte sofort einen Verdacht: Cora ist nicht alleine zu uns gekommen. Wir ließen eine Ultraschalluntersuchung durchführen und unser Tierarzt erkannte sofort die vorliegende Schwangerschaft der Junghündin. Das dürfte also der Hauptgrund für die Abgabe gewesen sein. So etwas passiert uns leider nicht zum ersten Mal.

Wir kümmern uns um Cora so gut es nur geht

Da Cora bereits bei ihrer Ankunft hustete, verkühlt und stark verschnupft war, musste der Tierarzt sehr sorgfältig die Medikamente auswählen. Denn nicht alles, was der Mutter hilft, ist auch für die ungeborenen Babys gut. Mit sanften Methoden und pflanzlichen Wirkstoffen konnten wir die Erkältung auskurieren. Wegen ihrer Haut muss Cora jede Woche mit einem Spezialshampoo gebadet werden. Sie liebt es, mit uns jeden Tag zu kuscheln und über die Wiesen zu flitzen und hat auf unserem Tierschutzhof auch viele Hundefreunde kennengelernt. Wir haben für die werdende Mama ein schönes ruhiges Geburtszimmer vorbereitet, in dem sie sich ungestört um ihre Familie kümmern und ihre Vergangenheit hoffentlich schnell vergessen kann.

Cora und ihre Babys kamen vollkommen überraschend zu uns und die Kleinfamilie muss  noch geimpft und gechippt werden. Bitte lassen Sie uns jetzt nicht im Stich.

Hund, Pfotenhilfe, Welpen, Hundebaby, Haustier, Tierheim, Tiervermittlung, Tierschutz, Lochen
Coras Fell weist unerklärliche kahle Stellen auf.
Hund, Pfotenhilfe, Welpen, Hundebaby, Haustier, Tierheim, Tiervermittlung, Tierschutz, Lochen
Als Cora zu uns kam, plagte sie zudem noch eine ernste Erkältung.
Hund, Pfotenhilfe, Welpen, Hundebaby, Haustier, Tierheim, Tiervermittlung, Tierschutz, Lochen
Cora genießt es, endlich Streicheleinheiten und Liebe zu bekommen.

20 Euro

kostet das Futter für Cora und
ihre Babys für einen Tag​

930 Euro

werden die Impfungen
und das Chippen für Cora
und ihre Familie kosten.

2.700 Euro

werden die Kastrationen für Cora und
ihre wahrscheinlich fünf Babys kosten.
Jeder Beitrag hilft.

Meine Spende für die Hundefamilie

Meine Spende für die Hundefamilie

Ich helfe der PFOTENHILFE

EUR
30.0


Wie häufig möchten Sie diesen Betrag spenden?

Datenschutz ist uns sehr wichtig. Deshalb haben wir in unserem Datenschutzhinweis genau beschrieben, wie sorgfältig wir mit Ihren Daten umgehen. Mit dem Abschicken des Formulars stimmen Sie dem zu.

Zahlungsmethode

Bitte geben Sie Ihren IBAN ein

Ihr Webseite Titel

Auch ein schöner Untertitel

Sie werden zu unserem sicheren Zahlungsprovider OGONE/VIVEUM weiter geleitet. 100% Sicherheit.

Sie werden zu unserem sicheren Zahlungsprovider OGONE/VIVEUM weiter geleitet. 100% Sicherheit.

Sie werden zu unserem sicheren Zahlungsprovider OGONE/VIVEUM weiter geleitet. 100% Sicherheit.

Ihre Spende sicher übermitteln